Unsere Leistungen

Hochleistungs­entsäuerung

Das AQUADOSIL-System wird dem Kreuzstromverfahren zugeordnet; ein horizontaler Wasserstrom wird in vertikaler Richtung mit Luft beaufschlagt. Der Lufteintrag erfolgt im Kreuzstrom zum Wasserfluss über feinporige Keramikelemente. Einsatzzweck: Physikalische Entsäuerung, Belüftung und Strippung. Von Hamburg bis Basel wird unser System in über 500 großen und kleinen Wasserwerken eingesetzt.

Mehr erfahren

Dosierprodukte

rohr.jpg


Mit dem gezielten Einsatz von Korrosionsinhibitoren wird die einwandfreie Qualität des Trinkwassers bis zum Verbraucher sichergestellt.

Mehr erfahren

Anlagenbau

flasche.jpg


Bemessung, Konstruktion und Installation von kompletten Anlagen zur Trinkwasseraufbereitung incl. Steuerungstechnik.

Mehr erfahren

Unser Know How

teaser-03.jpg

Anlagenbau: Planung, Konstruktion und Ausführung

Mit dem AQUADOSIL-System zur Trinkwasserentsäuerung wird durch feinblasigen Lufteintrag die Kohlensäure aus dem Wasser entfernt und der ph-Wert angehoben. Von Hamburg bis Basel wird dieses System erfolgreich in großen und kleinen Wasserwerken eingesetzt.

teaser-home-sme.jpg

Saure Mangan-Entfernung

Im Bereich der Filtertechnik liefern wir verfahrenstechnisches Know How und unser Spezialmaterial DOSFILT. Mit diesem kohlensäurestabilen Filtermaterial auf der Basis eines natürlichen Mischoxids erfolgt die zuverlässige Mangan-Entfernung bei pH-Werten ab 6,5.